Allgemein

meine liebsten Düfte

ein Duft, ein Gefühl...

Hatte ich schonmal erwähnt das ich Duftkerzen liebe? Generell brennen bei mir im Herbst und Winter immer Kerzen wenn ich Zuhause bin. Ich mag die gemütliche Atmosphäre von Kerzenlicht und wenn dazu noch ein angenehmer Raumduft kommt, ist die Kombination perfekt.

 

In diesem Beitrag möchte ich dir einige meiner Liebsten Duftkerzen einmal vorstellen. 

Den Anfang macht eine Kerze die ich gerne Abends und an verregneten Tagen brennen habe. Und zwar die “schwarze Eiche” von May & Höfer Candles.

“Schwarze Eiche – ist ein aromatisch, kräftiger Duft mit Chypre Akkorden. Der Duft erinnert an rauchigen Tabak und Eiche angereichert mit Leder, Gewürzen und Moschus.” (Beschreibung von May & Höfer Candles

Ich mag den etwas schwereren und holzigen Duft, der eine angenehme Atmosphäre schafft. 

Hier geht es direkt zur Kerze (May & Höfer Candles)

 

Grade erst auf dem Markt und gleich schon verliebt. Das trifft bei den “MOOD” Duftkerzen von Geliebtes Zuhause zu. Hier gibt es gleich 5 Verschiedene Varianten. Mein absoluter Favorit ist Nummer zwei. Warum? Ich mag einfach den dezenten und unaufdringlichen Duft. Grade an grauen Tagen zaubert der Duft ein bisschen Frühling in die Wohnung.

“Den Auftakt dieses Duftes bilden erfrischende Nuancen von schwarzer Johannisbeere, Himbeere und süßer Kirsche, bevor sich das Aromaherz in Noten von Feige und Himbeerblatt entfaltet. Harmonisch getragen wird die Komposition von cremiger Kokosnuss, warmen Sandel- und Zedernholzaromen.” ( Beschreibung von Geliebtes Zuhause)

Hier gelangst du zur Kerze (Geliebtes Zuhause)

Hast du auch einen Lieblingsduft? verrate es mir doch in den Kommentaren.


Dieser Beitrag wird noch ergänzt.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.